Parlamentarische Gruppe Bildung Forschung Innovation

Die vom Wirtschaftsverband scienceindustries 2012 gegründete Parlamentarische Gruppe Bildung Forschung Innovation PG BFI ist ein Forum des Informationsaustausches und des Networkings zwischen Industrie- und Forschungskreisen mit nationalen Parlamentariern – basierend auf dem gemeinsamen Interesse, die Förderung der Innovation in der Schweiz besser vorantreiben zu können.

In der PG BFI sind rund 90 nationale Politiker aus dem National- und Ständerat organisiert. Damit ist die PG BFI eine der grössten Parlamentarischen Gruppen der eidgenössischen Räte. Präsidiert wird die PG BFI von Ständerat Damian Müller (FDP). Im Vorstand sind weiter: NR Kurt Fluri (FDP) und SR-Präsident Hans Stöckli (SP).

Die PG BFI wird als Parlamentarische Gruppe der Bundesversammlung in der offiziellen Liste der Parlamentsdienste geführt.

Der Sekretär der PG BFI ist Marcel Sennhauser.